DIY Mohn-Zitronenkuchen Overnight Oats Mischung – gesundes Frühstück

31. Mai 2020
DIY Mohn-Zitronenkuchen Overnight Oats Mischung

Diese Mohn-Zitronenkuchen Overnight Oats schmecken lecker, wie Kuchen zum Frühstück. Wenn du dir eine große Portion der DIY Overnight Oats mixt, kannst du dir jeden Tag schnell das gesunde Frühstück zubereiten. Da die Arbeit abends erledigt wird, kommst du morgens noch schneller aus dem Haus.

zum Rezept

Bei mir gibt es fast täglich Haferflocken zum Frühstück. Ab spätestens Herbst gibt es bei mir bevorzugt schönen warmen Porridge, am besten mit tollen Gewürzen, wie Vanille oder Zimt. Oder auch mit Kakao. Das wärmt mich schon morgens von innen, wenn es draußen kalt und ungemütlich ist.

Doch wenn ab März die Temperaturen nach oben klettern und die Tage wieder länger werden, dann ändert sich mein Frühstücksbedürfnis. Mein Frühstück muss nicht mehr warm sein, immer öfter ist mir nach einem frischem, kühlen Frühstück.

Spätestens im Sommer möchte ich cremige, kühle Haferflocken, mit frischen Beeren und ein paar Nüssen vielleicht. Die Zeit ist gekommen für Overnight Oats.

Warum Haferflocken so gesund sind

Was sind Overnight Oats?

Mohn-Zitronenkuchen Overnight Oats

Overnight Oats sind Haferflocken, die über Nacht in Milch, Wasser oder auch Joghurt eingeweicht werden. Durch das lange Einweichen werden sie ähnlich cremig wie gekochte Haferflocken. Am nächsten Morgen sind sie dann fix und fertig.

Wenn du willst kannst du die Overnight Oats noch mit Nüssen, Beeren, Obst oder auch Schokolade garnieren und dann direkt frühstücken.

Overnight Oats sind perfekt zum Mitnehmen

Wenn du die Overnight Oats in ein Schraubglas oder eine Dose füllst, dann kannst du sie auch super mitnehmen. So stehen die leckeren Haferflocken im Kühlschrank bereit, bis du morgens zur Uni, ins Büro oder wohin auch immer aufbrichst.

Overnight Oats sparen dir morgens Zeit

Der große Vorteil der Overnight Oats im Vergleich zu Porridge ist, dass du am Morgen nicht erst was zusammenrühren oder gar kochen musst. Wenn du morgens ähnlich so im Zeitdruck bist, wie ich, dann wirst du das zu schätzen wissen.

mit DIY Overnight Oats Mischung Geld und Zeit sparen

DIY Mohn-Zitronenkuchen Overnight Oats Mischung

Natürlich kannst du einfach Haferflocken und Milch verrühren und du hast eine ganz einfach Grundversion der Overnight Oats.

Ich mag es aber sehr gerne, wenn ich eine fertige Overnight Oats Mischung Zuhause habe, die einen leckeren Geschmack hat.

Du kennst das bestimmt, wenn du schonmal eine fertige Porridge oder Oats Mischung gekauft hast. Es gibt sie in allen möglichen Varianten. Schoko-Banane oder Himbeer-Kokos. Was dein Herz begehrt.

Ganz ehrlich, das ist schon praktisch. Denn damit hast du ein fertiges Porridge mit deinem Lieblingsgeschmack und du musst nicht jeden Abend wieder von neuem alle Zutaten zusammen suchen. Doch die fertige Mischung hat auch ihren Preis und ist meist nicht ganz günstig.

Aber soll ich dir mal was verraten? Du kannst dir auch ganz einfach selbst eine DIY-Overnight Oats Mischung erstellen. Der Vorteil ist, dass es deutlich günstiger wird, als wenn du ein kleines Döschen Porridge kaufst, das nach einer Woche schon wieder leer ist.

Und es dauert auch nicht wesentlich länger, dir die Overnight Oats Mischung selbst zusammen zu mixen.

DIY Overnight Oats Mischung mit Mohn und Zitrone

DIY Mohn-Zitronenkuchen Overnight Oats Mischung

Jetzt im Frühling hatte ich Lust auf eine leichte Overnight Oats Mischung. Sie sollte fruchtig sein und nicht zu überladen mit verschiedenen Geschmäckern.

Nachdem ich einen Mohn-Zitronenkuchen gebacken hatte, kam mir dann die Idee. Warum nicht Overnight Oats machen, die nach frischem Mohn-Zitronenkuchen schmecken?

Die Idee war kaum geboren, da habe ich mich auch schon an die Umsetzung gemacht. Zuerst eine kleine Portion zum probieren, bevor ich eine große Mischung gemacht habe.

So wird aus Overnight Oats Mohn-Zitronenkuchen Overnight Oats

Meine Grundmischung für Overnight Oats ist eigentlich immer gleich. Pro Portion rechne ich immer mit  Eßlöffeln Haferflocken und 1/2 Eßlöffel geschrotete Leinsamen.

Damit aus dieser Grundmischung Mohn-Zitronenkuchen Overnight Oats werden, habe ich von einer Zitrone die Schale abgerieben und getrocknet. Die Zitronenschale habe ich zusammen mit Vanille zur Grundmischung gegeben. Und fertig ist die DIY Mohn-Zitronenkuchen Overnight Oats Mischung.

Mohn-Zitronenkuchen Overnight Oats zubereiten

Für eine Portion Mohn-Zitronenkuchen Overnight Oats nimmst du 6 Eßlöffel der fertigen Mischung und verrührst sie mit 1 1/2 Cup Milch und 1 TL Zitronensaft. Die Mischung stellst du über Nacht in den Kühlschrank und fertig ist dein Frühstück für den nächsten Tag.

Am Morgen kannst du dann noch frisches Obst oder Beeren zu deinen Oats geben.

Schraubglas mit Beschriftung

Noch einfach geht es, wenn du dir ein Schraubglas beschriftest. Dazu füllst du zuerst die entsprechende Menge der Porridge-Mischung in ein Glas und markierst die Grenze mit einem wasserfesten Stift. Dann füllst du die Milch dazu und markierst wieder den Punkt, bis zu dem die Milch kommt.

Dann brauchst du nicht erst abmessen, sondern füllst immer bis zum Strich auf.

Wie die Schraubglas-Beschriftung genau funktioniert, habe ich schonmal im Schoko-Erdnuss-Porridge Rezept erklärt.

Mohn-Zitronenkuchen Overnight Oats im Glas

Noch schneller geht es, wenn du die DIY Mohn-Zitronen Overnight Oats in einem beschrifteten Glas zubereitest.

Rezept Mohn-Zitronenkuchen Overnight Oats

Mohn-Zitronenkuchen Overnight Oats

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Von Ani's bunte Küche Portionen: 10
Zubereitungszeit: 10 minutes

Diese Mohn-Zitronenkuchen Overnight Oats schmecken lecker, wie Kuchen zum Frühstück. Wenn du dir eine große Portion der DIY Overnight Oats mixt, kannst du dir jeden Tag schnell das gesunde Frühstück zubereiten. Da die Arbeit abends erledigt wird, kommst du morgens noch schneller aus dem Haus.

Zutaten

  • für die Overnight Oats Mischung
  • 500 g Haferflocken
  • 120 g geschrotete Leinsamen
  • 40 g Mohn
  • 3 Zitronen
  • 4 TL Vanillepulver
  • zusätzlich für eine Portion fertige Overnight Oats
  • 6 EL der Mischung
  • 1 TL Zitronensaft
  • 200 ml Milch

Zubereitung

1

Overnight Oats Mischung

2

Reibe die Schale der Zitronen fein ab. Lasse sie in einer flachen Schale 1-2 Tage in der Sonne zum Trocknen stehen.

3

Vermische alle trockenen Zutaten gut miteinander. Fülle die Mischung in ein Gefäß zum Aufbewahren.

4

Overnight Oats zubereiten

5

Verrühre die Zutaten für fertige Overnight Oats in einer Schüssel oder einem Glas.

6

Stelle das Glas über Nacht in den Kühlschrank.

Tipps

Du kannst die Overnight Oats auch gleich für mehrere Tage vorbereiten. Mische sie dazu in einer Schüssel und fülle sie dann in verschließbare Gläser. Im Kühlschrank halten sich die Haferflocken bis zu 3 Tage.
Den übrigen Zitronensaft kannst du in Eiswürfelbehälter füllen und einfrieren. Das ist z.B. im Sommer praktisch, wenn du dein Wasser etwas Geschmack verleihen möchtest.

Overnight Oats Mischung verschenken

Wie wäre es, wenn du eine Portion Mohn-Zitronenkuchen Overnight Oats Mischung verschenkst. Es gibt bestimmt liebe Personen in deinem Umfeld, die sich darüber freuen würden.

Fülle dazu die fertige Mischung in ein großes Glas, gestallte ein Ettikett oder eine Karte mit der Anleitung und fertig ist ein tolles Geschenk aus der Küche.

Hast du die Overnight Oats probiert? Dann lass es mich in den Kommentaren wissen. Oder noch besser, poste ein Bild auf Instagram und markiere mich mit @anis_bunte_kuche, damit ich und andere es sehen und so auch mal Mohn-Zitronenkuchen Overnight Oats ausprobieren können.

Merke dir das Rezept für später

Mohn-Zitronenkuchen Overnight Oats DIY Mischung

DIY Mohn-Zitronen Overnight Oats Mischung

Erfahre, welche Lebensmittel gut für dich sind.

kostenloser Download - Startpaket für gesunde Ernährung

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar