Geschenke aus der Küche: Schoko Erdnuss Porridge to go

20. November 2018
Weihnachtsgeschenke aus der Küche - Schoko-Erdnuss Porridge to go

Die Suche nach dem passenden Weihnachtsgeschenk ist manchmal gar nicht so einfach. Mit Geschenken aus der Küche liegst du immer richtig. Verschenke dieses Jahr doch mal eine Porridge Mischung. Das Schoko-Erdnuss Porridge to go ist fertig gemixt und muss nur noch mit Flüssigkeit in der Mikrowelle erwärmt werden. Ein praktisches, schnelles und gesundes Frühstück.

Ihr Lieben, wisst ihr schon, was ihr zu Weihnachten verschenken wollt? Oder geht es euch da eher so wie mir und ihr besorgt auf dem letzten Drücker die Geschenke. Dieses Jahr nehme ich mir vor, früher mit den Weihnachtsgeschenken los zu legen.

Hier gehts direkt zum Rezept

Schoko-Erdnuss Porridge to go - Geschenke aus der Küche

Geschenke aus der Küche – individuelle und persönliche Weihnachtsgeschenke

Eine tolle Idee für ein Weihnachtsgeschenk sind Geschenke aus der Küche. Du kannst sie individuell zubereiten, auf die Wünsche und Vorlieben des Beschenkten eingehen und durch die Zeit, die du in das Geschenk steckst, ist es ein sehr persönliches Geschenk.

Ideen für Geschenke aus der Küche gibt es viele. Von Gewürzmischungen, Backmischungen, Schokolade, Likör bis zu Gebäck ist für jeden Geschmack das passende Weihnachtsgeschenk dabei.

Porridge to go – spart Zeit am Morgen

Meine Idee für ein besonderes Geschenk aus der Küche habe ich durch die Porridge2go von mymuesli* erhalten. Das sind kleine Becher mit Porridge, in die etwas Milch oder Wasser gefüllt wird. Die Mischung wird dann umgerührt und in der Mikrowelle für eine Minute erwärmt. Dann noch einmal umrühren und für weitere 45 Sekunden in die Mikrowelle. Schon ist das frische Porridge fertig. Ich fand die Idee sehr gut, aber für mich ist es einfach zu viel Müll, für eine Portion Porridge.

Probiere auch das Bratapfel Porridge to go oder das Vanille-Kipferl Porridge to go

Schoko Erdnuss Porridge to go - in der Mikrowelle zubereitet für ein schnelles Frühstück

Zum Verschenken ein Selbstgemachtes Schoko-Erdnuss Porridge to go

Also habe ich überlegt, wie ich so ein Porridge to go selber machen kann. Das war gar nicht schwer. Hauptzutaten sind natürlich Haferflocken. Ich habe mir überlegt, welche Geschmacksrichtung ich am Liebsten für mein Porridge to go hätte. Und habe mich daran erinnert, dass ich früher immer Schokolade und Banane mit in mein Porridge gerührt habe. Das war herrlich zum Frühstück. Ein cremig schokoladiges Porridge, gesüßt durch die Bananen.

Ins DIY Porridge kommen nur die Besten Zutaten

So ein Schoko-Porridge wollte ich wieder haben. Dazu sollten diesmal noch ein paar Proteine und etwas Erdnussbutter-Geschmack.

Hände hoch, wer kann dem Geschmack von Schokolade und Erdnuss widerstehen? Ich jedenfalls nicht. Darum habe ich Erdnussmehl* untergerührt. Erdnussmehl hat erstens den Vorteil, dass der Geschmack und die Proteine enthalten sind, allerdings ist das Erdnussmehl teilentölt und hat so viel weniger Kalorien als Erdnussbutter. Zweitens wäre richtige Erdnussbutter natürlich nicht sehr praktisch in einer Fertig Porridge to go Mischung. Is klar, oder?

Aber das ist noch nicht alles. Für einen Schoko-Crunch ohne Zucker habe ich noch Kakaonibs* ins Porridge gemixt. Ein paar geröstete, gehackte Haselnüsse krönen das Ganze noch. Hört sich gut an, oder? Dieses Porridge könnte ich jeden morgen frühstücken.

Besorge dir alle Zutaten für das Porridge, dann kannst du gleich los legen

*Affiliate Links

Das praktische am Porridge to go ist, dass ich die Porridge Mischung im Büro stehen habe. Dazu ein vorbereitetes Glas, auf dem die jeweiligen Mengen markiert sind. Ich muss nur noch das Porridge bis zur Markierung ins Glas füllen, dann fülle ich Wasser bis zur Flüssigkeitsmarkierung und schnipple noch eine halbe Banane mit ins Schoko Porridge. Dann gehts ab in die Mikrowelle. Und raus kommt ein leckeres, schokoladig-duftendes, bananen-süßes Porridge.

Porridge to go - ein tolles Weihnachtsgeschenk

Worin wird das Porridge to go zubereitet?

Da habe ich auch schon den wichtigsten Punkt für das Porridge to go angesprochen. Die Mischung alleine macht ja noch nicht unbedingt ein Porridge to go. Die kann natürlich auch ganz herkömmlich auf dem Herd zubereitet werden. Entscheidend ist der Behälter, in dem das Porridge ohne Messbecher oder Wage ganz leicht in der Mikrowelle warm gemacht werden kann.

Dazu habe ich ein leeres Marmeladenglas verwendet. Mit Keramikstiften habe ich die Gläser beschriftet. Dazu habe ich zuerst 70 g der Porridge-Mischung abgewogen und ins Glas gefüllt. Diese Stelle habe ich markiert. Dann habe ich 200 ml Wasser dazu gefüllt und die Stelle wieder markiert.

Zum Verschenken kannst du das Glas dann noch verschönern oder einen Gruß mit den Keramikstiften auf das Glas schreiben.

Die Schoko-Porridge-Mischung kommt ebenfalls in hübsche leere Gläser. Verzieren kannst du diese mit Bändern oder Masking Tape. Dazu schreibst du noch eine Anleitung, wie das Porridge am Besten zubereitet wird.

in hübsch verpackten Gläsern ist das DIY Porridge to go ein schönes Weihnachtsgeschenk

Anleitung für das Porridge to go in der Mikrowelle

  • 70 g Porridge abmessen und in ein Schraubglas füllen.
  • 200 ml Milch oder Wasser oder eine Mischung daraus dazu geben und verrühren.
  • Das Glas in die Mikrowelle bei voller Leistung für eine Minute geben.
  • Erneut umrühren und für weitere 45 Sekunden in die Mikrowelle stellen.
  • Kurz ziehen lassen und genießen.
  • Tipp: eine halbe Banane klein schneiden und vor dem warm machen mit in das Glas geben. Die restliche Banane in Scheiben auf das fertige Schoko-Porridge legen.

Lade dir die Anleitung zum Porridge to go runter

Darum solltest du das Schoko-Erdnuss Porridge to go unbedingt ausprobieren

  • Das Porridge to go ist eine tolle Geschenk Idee.
  • Es gibt nichts besseres als ein warmes Frühstück an einem kalten Wintermorgen.
  • Das Porridge ist in 2 Minuten fertig, ohne dreckige Töpfe.
  • Das Porridge to go ist zuckerfrei.
  • Du kannst dir die Porridge Mischung vorbereiten und hast jeden Morgen ein schnelles Frühstück fertig.

Rezept Schoko Erdnuss Porridge to go

DIY Porridge to go - Schoko Erdnuss Porridge

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Von Ani's bunte Küche Portionen: 10

Die Suche nach dem passenden Weihnachtsgeschenk ist manchmal gar nicht so einfach. Mit Geschenken aus der Küche liegst du immer richtig. Verschenke dieses Jahr doch mal eine Porridge Mischung. Das Schoko-Erdnuss Porridge to go ist fertig gemixt und muss nur noch mit Flüssigkeit in der Mikrowelle erwärmt werden. Ein praktisches, schnelles und gesundes Frühstück.

Zutaten

  • 300 g zarte Haferflocken
  • 100 g kernige Haferflocken
  • 20 g Kakaonibs oder Schokoraspel
  • 50 g gehackte und geröstete Haselnüsse
  • 20 g Kakaopulver entölt
  • 30 g Erdnussmehl

Zubereitung

1

Alle Zutaten in einer großen Schüssel verrühren.

2

In ein großes Glas oder Müsligefäß füllen.

3

Zubereitung des Porridge

4

70 g Porridge abmessen und in ein Schraubglas füllen.

5

200 ml Milch oder Wasser oder eine Mischung daraus dazu geben und verrühren.

6

Das Glas in die Mikrowelle bei voller Leistung für eine Minute geben.

7

Erneut umrühren und für weitere 45 Sekunden in die Mikrowelle stellen.

8

Kurz ziehen lassen und genießen.

9

Tipp: Eine halbe Banane vor dem Erwärmen mit in das Glas schneiden. Das fertige Schoko Porridge mit der restlichen Banane belegen.

Tipps

Fülle das Porridge in schöne Gläser und verziere sie. So eignet es sich perfekt als Geschenk.
Beobachte das Porridge bei den ersten Versuchen in der Mikrowelle. Es geht manchmal auf wie ein Hefekuchen. Wasser reicht für das Porridge. Noch cremiger wird es, wenn du etwas Milch oder vegane Milch verwendest.

Wäre das eine Geschenkidee für dich? Dann merk dir das Rezept!

Schoko Erdnuss Porridge zum Frühstück - DIY Porridge to go

Damit kannst du deine Gläser verschönern, damit du sie verschenken kannst.

*Affiliate Links

*Bei den verwendeten Links handelt es sich um Affiliate Links. Wenn ihr auf einen der Links klickt und einen Artikel kaufst, erhalte ich dafür eine kleine Provision. Auf den Preis für dich hat das keine Auswirkung. Dadurch könnt ihr diesen Blog unterstützen. Ich empfehle nur Sachen, die ich selbst gerne nutze oder gerne nutzen würde.

 

{Anzeige} So wird dein schwedisches Picknick zum Hit mit Dr. Karg’s und leckeren Dips

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar