Sommer Linsensalat mit Couscous – Sattmacher-Salat für die Mittagspause

29. August 2021
Rezept Sommer Linsensalat mit Couscous

Das vegane Linsensalat mit Couscous Rezept mit knackiger Gurke, süßen Erdbeeren und knusprig gerösteten Mandeln ist in 30 Minuten fertig. Ein einfacher Sommersalat für eine gesunde Mittagspause.

Letzte Woche habe ich dir die Teller-Methode vorgestellt. Dabei teilst du einen Teller gedanklich in 4 Teile und füllst 2 Teile mit Obst und/oder Gemüse, 1 Teil mit proteinreichen Lebensmitteln und 1 Teil mit Vollkornprodukten.

So funktioniert die Telller-Methode.

So kann ein Salat nach der Teller-Methode aussehen

Damit du dir besser vorstellen kannst, wie du mit dieser Methode jede Mahlzeit ausgewogen und gesund zusammenstellen kannst, habe ich einen Salat nach der Teller-Methode kreiert.

Bei einem Salat gehst du genauso vor, wie auf einem Teller. Die Hälfte der Zutaten sind Obst und Gemüse, ein Viertel proteinreiche Lebensmittel und ein Viertel Getreideprodukte oder Kohlenhydrate.

Linsensalat - Zutaten nach der Tellermethode

Auch die Zutaten für einen Salat kannst du gedanklich auf dem Teller aufteilen.

 

Linsensalat mit Couscous nach der Teller-Methode

Ich habe mich für einen fruchtigen Linsensalat mit Couscous entschieden. Ich liebe einfach Salate mit einer fruchtigen Note.

Die Teller-Formel sorgt dafür, dass der Linsensalat zum richtigen Sattmacher wird:

  • Obst und Gemüse sorgen für viel Volumen, was deinen Magen füllt. Dabei sind sie aber kalorienarm und voller guter Vitamine.
  • Linsen halten dich Dank der Proteine lange sattt und sind auch sonst wahre Alleskönner.
  • Couscous versorgt dich mit schneller Energie.

Dazu gibt es noch ein fruchtig, leichtes Orangen-Dressing. Ein tolles einfaches Rezept, dass du dir auch gut für die Mittagspause vorbereiten kannst.

Gesunder Linsensalat mit Couscous für die Mittagspause

Das sind die Zutaten für den Linsensalat mit Couscous

  • Berglinsen
  • Couscous
  • Knackige Gurke
  • Erdbeeren (oder dein Lieblingsobst der Saison)
  • Rucola-Salat
  • Minze
  • Mandeln
  • Orange
  • Schalotte

Du kannst das Obst nach Saison variieren

Mit den Erdbeeren ist es ein toller Frühsommer Salat. Wenn du den Salat für den nächsten Tag vorbereitest, solltest du allerdings die Erdbeeren erst kurz vor dem Servieren dazu geben. Sie werden sonst schnell matschig.

Tipp: Gib die Erdbeeren erst kurz vor dem Servieren frisch dazu.

Und weil die Erdbeersaison leider sehr kurz ist, kannst du die Erdbeeren natürlich auch problemlos ersetzen. Wie wäre es im Sommer mit Nektarinen oder Pfirsich oder im Winter mit Orange oder Grapefruit? Mit Mango kann ich mir den Linsensalat auch sehr gut vorstellen.

Berglinsen und Couscous – ideal für die schnelle Küche

Der Linsensalat ist in knapp 30 Minuten fertig. Die schnelle Zubereitung ist auch den kurzen Kochzeiten der Berglinsen und des Couscous zu verdanken. Anders als Bohnen oder größere Linsen, brauchen Berglinsen nur 20 – 30 Minuten um zu kochen und müssen nicht vorher eingeweicht werden.

Weils so schnell geht und lecker ist gibt es hier noch mehr Rezepte für Linsensalat.

Und eine schnellere Kohlenhydrat-Beilage als Couscous gibt es wohl kaum. Den Couscous musst du nur mit kochendem Wasser übergießen und kurz ziehen lassen und schon ist er fertig.

Erdbeer Couscous-Linsensalat

Couscous-Linsen-Salat mit Erdbeeren

Rezept Linsensalat mit Couscous

Sommer Linsensalat mit Couscous

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Von Ani's bunte Küche Portionen: 3-4
Kochzeit: 30 minutes

Das gesunde Linsensalat mit Couscous Rezept mit knackiger Gurke, süßen Erdbeeren und knusprig gerösteten Mandeln ist in 30 Minuten fertig. Ein einfacher Sommersalat für eine gesunde Mittagspause.

Zutaten

  • 200 g Berglinsen
  • 150 g Couscous
  • 1/2 Gurke, gewürfelt
  • 1 Cup Erdbeeren, in Scheiben geschnitten
  • 1/2 Cup Mandeln
  • 1 Minzstängel
  • 2 Tassen Rucola
  • für das Dressing
  • 75 ml Olivenöl
  • 75 ml weißer Balsamicoessig
  • Saft 1/2 Orange
  • 1 TL Ahornsirup
  • 1 Schalotte, fein gewürfelt
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

1

Berglinsen und Couscous nach Anweisung kochen.

2

Mandeln grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze anrösten, bis sie leicht gebräunt sind.

3

Die Zutaten für das Dressing vermischen.

4

Minzblätter klein schneiden.

5

Linsen mit Gurkenwürfeln, Erdbeeren, Mandeln, Minze und dem Dressing vermischen.

6

Linsensalat mit Couscous und Rucola anrichten.

Tipps

Nach der Erdbeersaison schmeckt der Salat auch mit anderem Sommerobst oder Mango.
Zum Mitnehmen für die Mittagspause Couscous und Rucola separat schichten und die Erdbeeren frisch vor dem Servieren dazu schneiden. Dann bleibt der Salat knackiger.

Hast du den Linsensalat probiert? Dann lass es mich in den Kommentaren wissen. Oder noch besser, poste ein Bild auf Instagram und markiere mich mit @anis_bunte_kueche, damit ich und andere es sehen und so auch mal das tolle Rezept ausprobieren können.

Speichere dir das Linsensalat mit Couscous Rezept für deine nächste Mittagspause

Sommer Linsensalat mit Couscous

Erfahre, welche Lebensmittel gut für dich sind.

kostenloser Download - Startpaket für gesunde Ernährung

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar