{ Osterbrunch } Lachs-Spinat Mini Quiche mit Vollkorn Dinkelmehl

7. April 2019
Lachs-Spinat Mini Quiche für den Osterbrunch

Diese kleinen Lachs-Spinat Mini Quiche schmecken wahnsinnig gut und sind ganz schnell vorbereitet. Die kleinen Quiches passen auf jeden Brunch-Tisch oder aufs Buffet und sehen da richtig gut aus. Und durch den Dinkel-Vollkorn Mürbeteig sind sie auch noch richtig vollwertig.

Oster Brunch Rezept: Mini Quiche mit Lachs und Spinat

Hallo ihr Lieben. Schon wieder ist ein Monat rum. Ihr wisst, was kommt: Die Blogger-Aktion “Leckeres für jeden Tag”! Jeden Monat sammeln tolle Blogger richtig gute Rezepte zu einem bestimmten Thema. Diesen Monat drehen sich alle Rezepte um Ostern. Ich bin schon sehr gespannt auf die Oster Rezepte. Die Rezept-Titel lesen sich auf alle Fälle sehr gut.

Foodblogparty Leckeres für jeden Tag

herzhafte Rezepte für den Osterbrunch

Ich habe mir zum Thema Osterbrunch überlegt, was außer süßen Hepfezöpfen oder Hefekränzen noch unbedingt auf den Ostertisch gehört. Und ich finde, zum Start des Brunches macht sich etwas herzhaftes sehr gut. Den Abschluss kann dann etwas Süßes bilden.

Nachdem es letztes Jahr zu Ostern die Lachs-Crepes-Torte gab, habe ich mich auch dieses Jahr für ein Rezept mit Lachs entschieden. Ich habe kleine Mini-Quiches aus Lachs und Spinat gemacht.

Lachs-Spinat Mini Quiche zu Ostern

Natürlich musste ich das Rezept für dich schon vor Ostern ausprobieren. Sonst hätte ich es ja nicht pünktlich vor Ostern posten können. Eine sehr schöne Gelegenheit dazu war Anfang März. Da hatte ich meine allerliebste Freundin zu Besuch. Leider sehen wir uns nicht mehr so häufig, seid ich aus Frankfurt weg gezogen bin. Deswegen freuen wir uns umso mehr, wenn wir ein Wochenende für uns haben.

Dieses Wochenende stand ganz im Zeichen des Kochens. Wir haben schon immer gerne zusammen gekocht. Darum haben wir das ganze Wochenende genutzt, um neue Rezepte zu probieren und dabei zu tratschen. Das war lustig, endete oftmals fast im Chaos, hat meine Muffin-Form fast ruiniert und auf jeden Fall jede Menge leckeres Essen produziert. Ein tolles Wochenende!

Ein Rezept, dass zumindest im ersten Versuch an diesem Wochenende enstanden ist, habe ich schon veröffentlicht. Es ist der leckere Osterkranz mit Himbeeren. Den solltest du unbedingt probieren.

Lachs-Spinat Mini Quiche aus kleinen Förmchen

Um die Lachs-Spinat Mini Quiches zu backen, habe ich kleine Förmchen verwendet. Du kannst auch das Muffinblech verwenden. Fette es aber gut ein. Die kleinen Lachs-Quiches sehen nicht nur gut aus, sie lassen sich auch gut beim Osterbrunch oder auf dem Buffet anrichten.

Lachs-Spinat Mini Quiche aus kleinen Förmchen

Vollkorn-Mürbeteig aus Dinkelmehl

Der Mürbeteig für die Mini-Quiches wird aus 5 Zutaten zusammen geknetet. Du brauchst dafür nur Dinkel-Vollkornmehl, kalte Butter, Wasser, Essig und Salz. Das Grundrezept für den Mürbeteig habe ich bei we-love-pasta gefunden.

Der Mürbeteig ist in 5 Minuten fertig. Du solltes nur daran denken, dass der Teig noch mindestens 1 Stunde im Kühlschrank durchkühlen muss. Bereite ihn also rechtzeitig vor.

Lachs-Spinat Quiche-Füllung

Auch für die Füllung der Quiche brauchst du nicht viele Zutaten. Spinat, Räucherlachs, Eier, Milch und Gouda ist alles, was in die Mini-Quiches kommt.

 

Lachs-Spinat Mini Quiche mit Salat auf dem Teller angerichtet.

Lachs-Spinat Mini Quiche

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Von Ani's bunte Küche Portionen: 8
Zubereitungszeit: 15 minutes Kochzeit: 20 minutes

Diese kleinen Lachs-Spinat Mini Quiche schmecken wahnsinnig gut und sind ganz schnell vorbereitet. Die kleinen Quiches passen auf jeden Brunch-Tisch oder aufs Buffet und sehen da richtig gut aus. Und durch den Dinkel-Vollkorn Mürbeteig sind sie auch noch richtig vollwertig.

Zutaten

  • für den Vollkorn-Mürbeteig
  • 200 g Dinkel Vollkornmehl
  • 90 g kalte Butter
  • 70 ml kaltes Wasser
  • 1 EL Apfelessig
  • 1/2 TL Salz
  • für die Quiche
  • 240 g Spinat (gefroren)
  • 120 g Räucherlachs
  • 4 Eier
  • 4 EL Milch
  • 80 g Gouda
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

1

Mehl in eine große Schüssel geben und die Butter in Stücken darauf geben. Butter und Mehl mit den Händen rasch zerkrümeln, bis keine Butter mehr erkennbar ist. Wasser und Essig dazu geben und mit einem Esslöffel zu einem Teig rühren. Das Ganze nur kurz mit den Händen durchkneten.

2

Den Teig mit Frischhaltefolie umwickeln und im Kühlschrank mindestens 1 Stunde kühlen.

3

In der Zwischenzeit den Räucherlachs in kleine Würfel schneiden.

4

Die Eier mit der Milch gut verquirlen. Den Gouda, Spinat und Räucherlachs unterrühren.

5

Mit Salz und Pfeffer würzen.

6

Die Förmchen oder das Muffinblech fetten und mit Mehl ausstäuben.

7

Nach einer Stunde den Mürbeteig aus dem Kühlschrank holen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen.

8

Mit einer Schüssel oder einer Tasse Kreise aus dem Teig ausstechen. Die Teig Kreise in die Förmchen legen und leicht in die Form drücken.

9

Mit einer Gabel den Boden des Teiges mehrfach einstechen.

10

Die Quiche-Füllung in die Förmchen verteilen.

11

Im Ofen bei 180 °C Umluft etwa 20 Minuten backen, bis die Quiche-Masse gestockt ist und der Teig am Rand knusprig aussieht.

Tipps

Denke dran, dass der Mürbeteig 1 Stunde im Kühlschrank ruhen muss. Bereite ihn rechtzeitig vor.
Dazu passt ein schneller Salat.

Stelle dir deinen Osterbrunch zusammen. Hier findest du noch mehr Rezepte zu Ostern!

Schaue dir unbedingt auch die anderen Osterrezepte an!

Haus und Beet Das leckere weiche Mischbrot mit Hefe

Sommermadame Hefezopf mit Orange

Backmaedchen 1967 süsse Spiegeleier Tartelettes

Applethree Herzhaft gefüllter Osterkranz

kohlenpottgourmet Karotten-Käsekuchen

Küchenmomente Süße Osterlämmer aus Hefeteig

coconut&cucumber Cocktail Honey Bunny

BackIna Ostertorte “Speckled Egg Cake”

Kleines Kuliversum Kuku Sabzi – persisches Kräuteromelette

Linal’s Backhimmel Klassisches Osterbrot

Labsalliebe Orientalische Lammkrone für Ostern

Fausba Saftiges Karottenbrot und Karottenkekse

Fränkische Tapas Fränkischer Lammbraten

Küchenliebelei Eierlikör-Muffins

carry on cooking Veganer Hefezopf

Merke dir die leckere Lachs-Spinat Mini Quiche, damit du sie zu Ostern nachbacken kannst!

Lachs-Spinat Mini Quiche zum Osterbrunch

Lachs-Spinat Mini Quiche mit Vollkorn-Dinkelmehl zum Osterbrunch

Hol dir deine kostenlose Checkliste für Zuhause

Hol dir die gratis Checkliste für deinen Vorratsschrank und erfahre, wie du immer ein schnelles Abendessen zauberst

{Anzeige} So wird dein schwedisches Picknick zum Hit mit Dr. Karg’s und leckeren Dips

Das könnte dir auch gefallen

19 Kommentare

  • Reply
    Herzhaft gefüllter Osterkranz - Applethree | Food, Travel & Life
    7. April 2019 at 7:31

    […] Lammkrone für Ostern Fausba Saftiges Karottenbrot und KarottenkekseAni’s bunte Küche Lachs-Spinat Mini QuicheVolkermampft Omis hausgemachter EierlikörFränkische Tapas Fränkischer […]

  • Reply
    Karotten-Käsekuchen -
    7. April 2019 at 8:00

    […] Ani’s bunte Küche Lachs-Spinat Mini Quiche […]

  • Reply
    süsse Spiegeleier Tartelettes -
    7. April 2019 at 8:01

    […] Ani’s bunte Küche Lachs-Spinat Mini Quiche […]

  • Reply
    Orientalische Lammkrone für Ostern - Labsalliebe
    7. April 2019 at 8:01

    […] Ani’s bunte Küche Lachs-Spinat Mini Quiche […]

  • Reply
    Tina von Küchenmomente
    7. April 2019 at 10:28

    Ui, das sieht aber guuuut aus und ist eine richtig schöne Idee für einen ausgiebigen Osterbrunch mit Familie oder Freunden.
    Liebe Grüße und schon mal schönes Osterfest
    Tina

  • Reply
    Saftiger Hefezopf mit Orange
    7. April 2019 at 10:47

    […] Ani’s bunte Küche Lachs-Spinat Mini Quiche […]

  • Reply
    Gülsah
    7. April 2019 at 11:17

    Spinat und Lachs passen hervorragend zusammen. Deine Osteridee ist wirklich toll und zu dem vielen Süßen eine willkommene Abwechslung. Viele Grüße

  • Reply
    Süße Osterlämmer aus Hefeteig | Küchenmomente
    7. April 2019 at 12:16

    […] Lammkrone für Ostern Fausba Saftiges Karottenbrot und Karottenkekse Ani’s bunte Küche Lachs-Spinat Mini Quiche Fränkische Tapas Fränkischer Lammbraten Küchenliebelei […]

  • Reply
    Zitronentorte a la Osterei (Speckled Egg Cake) | BackIna.de
    7. April 2019 at 12:34

    […] Ani’s bunte Küche Lachs-Spinat Mini Quiche […]

  • Reply
    Susan
    7. April 2019 at 14:26

    Perfekte Kombination und die Idee sie in kleinen Förmchen zu backen finde ich super.

    herzliche Grüße

    Susan

  • Reply
    Marie-Louise
    7. April 2019 at 16:17

    Lachs und Spinat sind eine super Kombination! Bei mir darf es fürs Brunch definitiv auch deftig werden!
    Schön, dass Du dabei bist!
    Liebe Grüße
    Marie-Louise

  • Reply
    Stephie
    7. April 2019 at 17:48

    Eine sehr gute Idee, was Herzhaftes auf den Tisch zu bringen. Und die Kombination mit dem Räucherlachs schmecke ich direkt auf der Zunge- tolles Rezept !

    Ganz lieben Gruß
    Stephie

  • Reply
    Ina Apple
    7. April 2019 at 19:04

    Die kleinen Förmchen sind ja soooo niedlich! Und die Quiches sehen einfach megaköstlich aus! Es wird bei mir wohl aber nicht bei einer Mini-Quiche bleiben. 😉
    LG Ina

  • Reply
    Marie von Fausba
    7. April 2019 at 19:37

    Liebe Anika,
    deine Mini Quiches sehen klasse aus.
    Bisher hab ich Quiche immer nur in groß gemacht.
    Danke für dein tolles Rezept.
    Liebe Grüße sendet
    Marie

  • Reply
    Britta von Backmaedchen 1967
    7. April 2019 at 21:54

    Liebe Anika,

    die kleinen Mini Quiches sehen klasse aus unf sind wirklich eine tolle Idee zum Osterbrunch und herzhaftes mag ich sehr gerne.

    Herzliche Grüße
    Britta

  • Reply
    Ina | BackIna
    8. April 2019 at 16:33

    Lachs und Spinat sind einfach eine Traumkombi – die kleinen Quiches kann ich mir richtig gut beim Osterfrühstück vorstellen 🙂
    Das merke ich mir für den Ostersonntag vor!
    Liebe Grüße,
    Ina

  • Reply
    Ronald
    9. April 2019 at 16:28

    Hallo Anika,
    Deine Quiches-Törtchen sehen super lecker aus. Ein toller Beitrag mit tollen Fotos.
    Danke für die Inspiration und das leckere Rezept.
    Frohe Ostern und liebe Grüße.

  • Reply
    Jill
    10. April 2019 at 20:17

    Hallo Anika,
    tolles Rezept, das gefällt mir sehr gut! 🙂
    LG,
    Jill

  • Reply
    Caroline | Linal's Backhimmel
    14. April 2019 at 16:22

    Das klingt nach einem perfekten Rezept für Ostern, das muss ich mir gleich mal merken 🙂
    Liebe Grüße
    Caroline

  • Hinterlasse einen Kommentar