{ Frühstück } Spekulatius-Mandarinen-Parfait mit Spekulatius-Aprikosen-Granola

3. Februar 2018
Frühstückstisch mit Spekulatius-Joghurt, Mandarinen und weihnachtlichem Granola im Glas mit Mandarinen und Winterdekoration
Ein winterliches Frühstück mit crunchigem Spekulatius-Aprikosen-Granola und Spekulatius Joghurt. Verfeinert mit Mandarinen wird daraus ein schnelles und gesundes Frühstück to Go. Und wer kann im Winter schon den weihnachtlichen Gewürzen wie Zimt, Kardamom und Nelken widerstehen?

Hallo ihr Lieben! Letzte Woche habe ich euch mein super leckeres, nach tollen Gewürzen duftendes Spekulatius-Aprikosen-Granola für ein schnelles Frühstück, das immer verfügbar ist, vorgestellt. Und ich habe euch versprochen, dass ich euch noch ein Rezept zeige, wie ihr mit Hilfe dieses Granolas schon am Vorabend ein tolles Frühstück zaubern könnt. Das ist ein Vorschlag, wie man Müsli oder Granola auch essen kann, wenn man es nicht immer nur mit Milch essen will.

Joghurt Parfait fürs Frühstück

Bei dem Parfait handelt es sich in dem Fall einfach um Zutaten, die in einem Glas geschichtet werden um auf ihren großen Auftritt zu warten. Dieses Spekulatius-Mandarinen-Parfait vereint den Spekulatius Geschmack aus dem Granola mit etwas Spekulatius im Joghurt. So habt ihr noch mehr von dem tollen Aroma. Damit noch etwas Frucht dazu kommt, werden auch noch Mandarinenstückchen mit in das Glas geschichtet. Im Kühlschrank wartet euer Frühstück dann in einem Schraubglas darauf, dass ihr es am Morgen raus holt. Oder auch in 2 Tagen, denn gut verschlossen hält sich das Parfait ein paar Tage.

Ich hoffe, ihr habt noch etwas Spekulatius-Gewürz von Weihnachten übrig. Dann steht diesem winterlichem Frühstück nichts mehr im Weg.

Frühstück – Spekulatius-Mandarinen-Parfait mit Spekulatius-Aprikosen-Granola

Dauert 5 min,
Portionen 1.

Frühstückstisch mit Spekulatius-Joghurt, Mandarinen und weihnachtlichem Granola im Glas mit Mandarinen und Winterdekoration

Zutaten

 

Zubereitung

  1. Vermischt den Joghurt mit dem Agavensirup und dem Spekulatius-Gewürz.
  2. Schneidet die Mandarine in kleine Stücke und gebt die Hälfte davon in euer Schraubglas. Darauf kommt die Hälfte vom Spekulatius-Joghurt und 2 El Granola. Wiederholt das ganze noch einmal.
  3. Verschließt das Glas und stellt es in den Kühlschrank.
Frühstückstisch mit Spekulatius-Joghurt, Mandarinen und weihnachtlichem Granola im Glas mit Mandarinen und Winterdekoration

Tipp:

Wer es nicht so süß braucht, der muss den Joghurt auch gar nicht süßen. Normalerweise reicht die Süße aus den Mandarinen und dem Granola aus.

Für den Joghurt könnt ihr natürlich auch einen Joghurt euerer Wahl nehmen, also auch Sojaghurt oder Kokos-Joghurt.

Damit ihr auf dem Laufenden bleibt, folgt mir auf Facebook oder Pinterest!

Fürs leichtere Merken, gibt es hier wieder ein pinterestfreundliches Bild:

 

Frühstückstisch mit Spekulatius-Joghurt, Mandarinen und weihnachtlichem Granola im Glas mit Mandarinen und Winterdekoration

Hier findest du weitere Frühstück Rezepte

4 unglaublich leckere und einfache Frühstück-Rezepte mit Orangen 
Mit einem gesunden Frühstück startest du viel besser und leichter in den Tag. Heute habe ich 4 Frühstück-Rezepte mit Orangen für euch. Die Orangen liefern euch einen Vitamin Kick am Morgen. Die Rezepte sind schnell in maximal 5 Minuten zubereitet und lassen sich schon am Vorabend vorbereiten. Das spart euch Zeit, wenn ihr morgens schnell sein müsst.

 

{Anzeige} So wird dein schwedisches Picknick zum Hit mit Dr. Karg’s und leckeren Dips

Das könnte dir auch gefallen

3 Kommentare

  • Reply
    Elsa Einfach Elsa
    15. Februar 2018 at 5:50

    Mhh, das klingt ja nach dem perfekten süßen Start in den Tag! Ich wusste gar nicht, dass es so eine Sorte Granola gibt, oder hast du das selber gemacht? Klingt auf alle Fälle super.
    Und Vielen Dank noch für deinen lieben Kommentar bei mir auf dem Blog!
    Hab noch eine tolle Restwoche und starte gut ins Wochenende – alles Liebe
    Elsa ♥

    • Reply
      webgo-admin
      16. Februar 2018 at 20:11

      Hallo Elsa, schön dass dir mein Rezept gefällt. Das Granola habe ich verlinkt. Das ist selbst gemacht und wirklich sehr zu empfehlen. 🙂

  • Reply
    Geschenke aus der Küche: Bratapfel Porridge to go zum Frühstück - Ani's bunte Küche
    19. November 2018 at 22:04

    […] ein winterliches Frühstück ist auch das Spekulatius Mandarinen Parfait […]

  • Hinterlasse einen Kommentar