bunter Kartoffelsalat mit knackigem Gemüse

26. Juli 2020
bunter Kartoffelsalat mit viel frischem Gemüse

Bunter Kartoffelsalat neu interpretiert. Mit leichtem Dressing und viel knackigem Gemüse schmeckt er nicht nur beim Grillen, sondern auch beim Picknick oder als leichtes Mittagessen im Büro.

Der Sommer legt auch bei uns endlich los und das bedeutet, wir sind mitten in der Grill- und Picknicksaison. Während beim Grillen das Grillgut natürlich eine große Rolle spielt, dürfen auch leckere Grillsalate nicht fehlen. Salate sorgen für Abwechslung, etwas Frische und natürlich auch für etwas Gesundes beim Grillen.

Kartoffelsalat – der Grillsalat der auf keinem Grillfest fehlen darf

Ein klassischer Grillsalat, der auf keinem Grillfest fehlen darf, ist natürlich der Kartoffelsalat. Es gibt unzählige Varianten von Kartoffelsalat – in jeder Region anders. Unser Familienrezept besteht aus ganz viel Tomate, sauren Gurken, viel Schnittlauch und Mayonnaise. Ein tolles Rezept, weil es nicht zu schwer ist und vor allem ohne weitere Wurst auskommt.

Kartoffelsalat neu interpretiert – mit viel frischem Gemüse der Saison

gesunder Kartoffelsalat mit leichtem Dressing, Radieschen, grünem Spargel und Zuckerschoten

Doch ich habe mich mal daran gemacht, Kartoffelsalat ganz neu zu interpretieren. Noch frischer, noch mehr knackiges Gemüse, mit einem leichten Dressing mit saisonalen Zutaten.

Im Kartoffelsalat steckt viel frisches Gemüse: Radieschen, Zuckerschoten, Frühlingszwiebeln. Das leichte Dressing wird aus Naturjoghurt und Zitronensaft gemacht. Meerrettich sorgt für mehr frische Würze. Sonnenblumenkerne sorgen nicht nur für etwas Crunch sondern werten den Kartoffelsalat gesundheitlich nochmal auf.

Auch ein toller Begleiter beim Grillen – der Zucchinisalat

Im Frühling mit grünem Spargel

Zum ersten Mal habe ich den Kartoffelsalat im Frühling gemacht. Die ideale Jahreszeit um frisches Gemüse zu verwenden. In diesem Versuch ist auch grüner Spargel mit in den Salat gewandert.

Grünen Spargel im Sommer ersetzen

Die Zeit von grünem Spargel ist leider begrenzt, das bedeutet aber nicht, dass du diesen bunten Kartoffelsalat nicht auch im Sommer machen kannst. Statt grünem Spargel kannst du dann einfach mehr Zuckerschoten oder zum Beispiel Zucchini verwenden.

Der bunte Kartoffelsalat eignet sich aber nicht nur als Grillsalat. Auch fürs nächste Picknick lässt er sich gut einpacken. Oder du nimmst ihn mit zur Arbeit als leichtes Mittagessen an warmen Tagen.

Bunter Kartoffelsalat beim Grillen.

bunter Kartoffelsalat – fürs Picknick…

Kartoffelsalat mit buntem Gemüse beim Picknick

oder die Mittagspause an heißen Tagen.

Der bunte Kartoffelsalat ist ein super “10 am Tag” Rezept

Bei so viel frischen Zutaten ist der Kartoffelsalat richtig gesund. Durch seine unterschiedlichen Zutaten deckt er 6 Kategorien der “10 am Tag”-Lebensmittel ab:

gesunder Kartoffelsalat nach dem 10 am Tag Prinzip

  • Vollkorn / Getreideprodukte: Kartoffeln zähle ich zu den gesunden Kohlenhydraten, weil sie unverarbeitet und natürlich sind. Sie sind Kalorienarm und enthalten reichlich Vitamin C. Abgekühlte Kartoffeln entwickeln die so genannte “resistente Stärke”, die vom Darm nicht verdaut wird. Kalte Kartoffeln sind also super für alle, die abnehmen wollen.
  • Kohlgemüse und Kreuzblüter: Radieschen enthalten gesunde Nährstoffe, wie Kalium, Folsäure, Vitamin C und Senföle. Senföle sind für den scharfen Geschmack verantwortlich, sollen aber auch für ganz unterschiedliche gesunde Effekte sorgen.
  • sonstiges Gemüse: In dieser Version sind noch grüner Spargel und Frühlingszwiebeln enthalten. Je bunter und abwechslungsreicher dein Speiseplan ist, desto besser.
  • Hülsenfrüchte: Kaiserschoten oder Zuckerschoten sind der heimliche Star unter den Hülsenfrüchten. Sie enthalten mehr Beta-Carotin, Vitamin C, Pantothen und Vitamin B3 als alle anderen Hülsenfrüchte.
  • Nüsse und Samen: Sonnenblumenkerne sind eiweißreich und enthalten Eisen, Magnesium, Kalzium und vor allem Vitamin A und Vitamin B.
  • Gewürze: Dill ist ein toller Begleiter zu Kartoffeln und im Kartoffelsalat. Gewürze und Kräuter haben ganz unterschiedliche positive Eigenschaften. Darum lohnt es sich, möglichst viele in den täglichen Speiseplan zu integrieren.

Eine Liste aller 10 Lebensmittel, die du jeden Tag essen solltest, findest du hier: 10 am Tag Startpaket

Frühlings-Kartoffelsalat mit grünem Spargel

Rezept bunter Kartoffelsalat

bunter Kartoffelsalat

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Von Ani's bunte Küche Portionen: 4
Zubereitungszeit: 20 minutes Kochzeit: 20 minutes

Der knackige Kartoffelsalat mit viel frischem Gemüse darf auf keinem Grillfest oder Picknick fehlen. Das leichte Dressing mit Joghurt, Zitronensaft und Meerrettich verbindet alle Zutaten zu einem frischen Salat.

Zutaten

  • 750 g junge Kartoffeln
  • 250 g Kaiserschoten
  • 500 g grüner Spargel
  • 1 Bund Radieschen
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 4 EL Sonnenblumenkerne
  • fürs Dressing
  • 4 Stiele Dill
  • 200 g Vollmilchjoghurt
  • 3 EL Milch
  • 2-3 EL Zitronensaft
  • 1 TL Senf
  • 1 EL Meerrettich aus dem Glas
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

1

Die Kartoffeln mit Schale ca. 20 Minuten kochen, bis sie weich sind.

2

Vom grünen Spargel die Enden abbrechen und in 4 cm große Stücke schneiden.

3

Die Enden von den Kaiserschoten abschneiden und quer halbieren.

4

Den grünen Spargel etwa 8 Minuten vor Ende der Kartoffel-Kochzeit mit dazu geben, die Spargelspitzen noch aufheben.

5

2 Minuten vor Ende der Kochzeit Kaiserschoten und Spargelspitzen mit ins Kochwasser geben.

6

Alles abkühlen lassen. Die Kartoffeln je nach Größe halbieren oder vierteln.

7

Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne bei mittlerer Hitze rösten.

8

Dill klein schneiden.

9

Die Zutaten fürs Dressing vermischen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

10

Alle Zutaten miteinander verrühren.

Tipps

Statt grünem Spargel kannst du mehr Kaiserschoten oder gebratene Zucchini verwenden.

Hast du den Kartoffelsalat probiert? Dann lass es mich in den Kommentaren wissen. Oder noch besser, poste ein Bild auf Instagram und markiere mich mit @anis_bunte_kuche, damit ich und andere es sehen und so beim nächsten Grillfest auch den Salat ausprobieren können.

Merke dir den Kartoffelsalat für später

bunter Frühlings-Kartoffelsalat mit grünem Spargel und Zuckerschoten

bunter Kartoffelsalat mit knackigem Gemüse fürs Picknick

Gesunder Kartoffelsalat zum Grillen

Hol dir deine kostenlose Checkliste für Zuhause

Hol dir die gratis Checkliste für deinen Vorratsschrank und erfahre, wie du immer ein schnelles Abendessen zauberst

{Anzeige} So wird dein schwedisches Picknick zum Hit mit Dr. Karg’s und leckeren Dips

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar