grüner Spargel Couscouscous Pfanne – ideal fürs Camping

10. Mai 2020
grüner Spargel Couscous Rezept

Grüner Spargel und Cocktailtomaten – für mich eine unschlagbare Kombi. Der knackige Spargel und die karamelisierten Tomaten passen perfekt zu dem lockeren Couscous. Einfacher und schneller kann man kaum kochen.

Wir sind immer noch voll in der Spargel-Zeit und mir gehen die Spargelrezepte nicht aus.

Ganz besonders Spargelrezepte mit grünem Spargel haben es mir angetan. Ich habe gerade mal durch meine Frühlings-Food-Fotos gestöbert. Rate mal, was ich da am häufigsten gefunden habe? Richtig – grünen Spargel.

grüner Spargel Couscous beim Camping

grüner Spargel und Cocktailtomaten – eine unschlagbare Kombi

Dabei ist die Kombi aus grünem Spargel und Cocktailtomaten unschlagbar. Ich habe Wraps mit grünem Spargel und Cocktailtomaten, Gnocchi mit grünem Spargel und Cocktailtomaten und auch einen schnellen Couscous mit grünem Spargel und Cocktailtomaten.

Scheint so, als würde ich die Kombination irgendwie mögen.

Ich kann dir auch erklären, warum das so ist. Gerade wenn der grüne Spargel und die Tomaten in einer Pfanne angebraten werden, entwickelt der grüne Spargel eine herbe, knackige Note, während die Tomaten süß karamelisieren und der Tomatensaft sich über den Spargel legt.

Ich sag dir, das ist einfach lecker. Punkt.

Schnell und einfach – grüner Spargel Couscous

Dazu kommt, dass Rezepte mit grünem Spargel und Tomaten so einfach sind. Grüner Spargel muss nicht geschält werden. Das erleichtert den Aufwand ungemein, im Vergleich zum weißen Spargel. Du nimmst den Spargel einfach am unteren Ende in beide Hände und brichst ihn ab. Er bricht genau dort, wo holziger auf frischen Spargel trifft.

Die Tomaten musst du nur halbieren oder kannst sie auch ganz lassen, dann platzen sie auf und der süße Saft läuft aus.

Und dann musst du nur noch eine Beilage deiner Wahl hinzufügen. In diesem Fall gekochten Couscous.

Für den grüner Spargel Couscous zuerst grünen Spargel und Frühlingszwiebeln anbraten

Für den grüner Spargel Couscous zuerst grünen Spargel und Frühlingszwiebeln anbraten

grüner Spargel und Cocktailtomaten in der Pfanne.

Dann die Tomaten mit anbraten.

4 Zutaten Couscous Rezept

Praktisch ist auch, dass du nur wenige Zutaten für das gesunde Rezept brauchst. Ich habe für den grünen Spargel Couscous nur grünen Spargel, Cocktailtomaten, Couscous und Frühlingszwiebeln verwendet. Wer mag könnte noch Fetakäse mit rein geben. Das stelle ich mir auch richtig gut vor.

gut für die Campingküche

Der Grund, warum ich dieses Rezept in der Vergangenheit so oft gekocht habe, ist, dass es so einfach auch beim Camping zu kochen ist. Wir sind oft unterwegs. Früher mehr nur mit Zelt und Campingkocher, ohne Kühlmöglichkeit und viel Küchenutensilien.

Da bieten sich Rezepte mit Zutaten an, die nicht so schnell schlecht werden, wenn es warm ist. Spargel eignet sich da perfekt. Den kannst du auch in einem Wasserglas wie einen Blumenstrauß lagern, so hält er länger. Auch Cocktailtomaten müssen nicht geküchlt werden. Genauer gesagt sie dürfen auch nicht gekühlt werden, dann verlieren sie ihr Aroma.

Couscous ist sowieso trocken und damit gut zum Mitnehmen ohne Kühlschrank beim Camping geeignet.

Nimm dir also beim nächsten Campingausflug grüner Spargel und Tomaten mit, und koche dir den grünen Spargel Couscous.

grüner Spargel Couscous beim Camping

#saisonalisstbesser

Das Spargelrezept passt natürlich perfekt jetzt in die Saison. Die Spargelsaison ist ja immer sehr kurz, deshalb nutze ich sie in den letzten Jahren sehr intensiv. Ina von whatinaloves sammelt übrigens saisonale Rezepte für den Mai nach dem Motto Saisonal isst besser. Neben Spargel haben noch ganz viele andere grüne Gemüse Saison und langsam startet auch die heimische Erdbeersaison.

Mehr Rezepte mit grünem Spargel

Wrap mit grünem Spargel und Avocado

Frühlings-Bowl mit grünem Spargel aus dem Ofen

Frühlings-Risotto mit Graupen und grünem Spargel

Rezept grüner Spargel Couscous

grüner Spargel Couscous mit Tomaten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Von Ani's bunte Küche Portionen: 2
Zubereitungszeit: 10 minutes Kochzeit: 10 minutes

Grüner Spargel und Cocktailtomaten - für mich eine unschlagbare Kombi. Der knackige Spargel und die karamelisierten Tomaten passen perfekt zu dem lockeren Couscous. Einfacher und schneller kann man kaum kochen.

Zutaten

  • 160 g Couscous
  • 500 g grüner Spargel
  • 250 g Cocktailtomaten
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • Brühe
  • 1 EL Tomatenmark (optional)
  • 1 EL Öl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

1

Couscous in der Brühe nach Anweisung kochen. 1 EL Tomatenmark mit einrühren.

2

Die unteren Spargelenden abbrechen. Spargel in kleine Stücke scheiden.

3

Cocktailtomaten halbieren.

4

Frühlingszwiebeln fein schneiden.

5

Öl in einer Pfanne erhitzen. Spargel und Frühlingszwiebeln darin anbraten.

6

Wenn der Spargel anfängt zu bräunen, die Tomaten dazu geben.

7

Sobald die Tomaten schön karamelisiert sind, kommt der Couscous mit in die Pfanne.

8

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Hast du den grünen Spargel Couscous probiert? Dann lass es mich in den Kommentaren wissen. Oder noch besser, poste ein Bild auf Instagram und markiere mich mit @anis_bunte_kuche, damit ich und andere es sehen und so auch den Couscous ausprobieren können.

Speichere dir den Spargel Couscous für später

grüner Spargel Couscous Pfanne grüner Spargel Couscous aus 5 Zutaten

Hol dir deine kostenlose Checkliste für Zuhause

Hol dir die gratis Checkliste für deinen Vorratsschrank und erfahre, wie du immer ein schnelles Abendessen zauberst

{Anzeige} So wird dein schwedisches Picknick zum Hit mit Dr. Karg’s und leckeren Dips

Das könnte dir auch gefallen

4 Kommentare

  • Reply
    Frances
    12. Mai 2020 at 11:13

    Ein tolles Rezept! Ich liebe ja Camping und Zutaten wie Couscous oder bulgur dürfen da auf keinen Fall fehlen 😉

    Danke für die Inspiration und beste Grüße,

    Frances 🙂

    • Reply
      Anika
      28. Mai 2020 at 20:07

      Da sind wir ja einer Meinung. 🙂
      Couscous ist wirklich ein toller Begleiter beim Campen. Einfach, schnell und gut lagerbar.

      Viele Grüße
      Anika

  • Reply
    Kathrina
    28. Mai 2020 at 12:11

    Ich liebe Couscous, Spargel und Tomaten. Eine super Kombination!
    Liebe Grüße,
    Kathrina

    • Reply
      Anika
      28. Mai 2020 at 20:06

      Da habe ich ja bei dir direkt ins Schwarze getroffen, liebe Kathrina.

      Ich finde die Kombi auch sehr super!
      Liebe Grüße Anika

    Hinterlasse einen Kommentar